Skip to main content

Fahrzeuge


Konzeption, Kreation, VeloVision!
Perpedalo bietet mit einer Flotte von technologisch ausgereiften Citycruiser und Velocabs ein innovatives und umweltschonendes Fahrgastkonzept. Wir bringen „Werbung in Bewegung“.

Unsere Velos bieten eine erfrischende und individuelle Form der Promotion. Die außergewöhnlichen Fahrzeuge sind „Eyecatcher“ und extravagante Werbeträger mit hohem Sympathiebonus. Sie fallen im täglichen Straßenbild positiv auf und erreichen außergewöhnlich hohe Kontaktzahlen.

Daten, Zahlen & Fakten

Das Chassis – Bequemer Fahrkomfort dank stabiler Bauweise.
Der speziell entwickelte Stahlrahmen ist Garant für Stabilität und ausgesprochenen Fahrkomfort. Die einzelnen Komponenten sind übersichtlich und wartungsfreundlich angeordnet. Eine Besonderheit ist die montagefreundliche Bauweise des Citycruiser. So kann das Fahrzeug problemlos in seine Hauptbestandteile (Kabine und Chassis) zerlegt und transportiert werden.

Kabine – Innovatives und aerodynamisches Design.
In der aerodynamisch geformten Kabine findet der Fahrer mit zwei Fahrgästen und leichtem Gepäck bequem Platz. Die Herstellung der Kabine erfolgt im Rotationsschleuderverfahren und besteht zu 100% aus recycelbarem Polyethylen. Die Standardfarbe der Fahrzeuge ist weiß, wobei wir auch eine blaue und grüne Version in unser Flotte haben. Als mobiler Werbeträger kann die Kabine komplett mit Folien beklebt werden (Vollbranding).

Komponenten – Das alltagstaugliche und wartungsfreundliche Citycruiser-Velotaxi ist Maßarbeit bis ins Detail:

  • Der ergonomisch geformte Halbliegesitz ermöglicht eine effektive Kraftübertragung
  • Eine 21-Gang-Schaltung überträgt die Pedalkraft auf das Differenzialgetriebe der Hinterräder
  • Das fein ausgeklügelte Lenksystem ermöglicht den extrem kleinen Wendekreis des 305 Zentimeter langen Citycruiser-Velotaxi
  • Hydraulisch betriebene Scheibenbremsen garantieren optimale Sicherheit im Straßenverkehr
  • Eine robuste Textiltrennwand mit Hängetasche, eine bequeme Sitzpolsterung und eine am Dach befestigte Einstiegshilfe bieten optimalen Fahrkomfort
  • DEKRA – bzw. TÜV-geprüft

Elektrik – Citycruiser werden durch Muskelkraft angetrieben. Ein in die Vorderachse eingebauter Radnabenmotor unterstützt den Fahrer beim Anfahren und bei schwierigen Wegstrecken. Über einen Drehgriff lässt sich der Motor regulieren. Bei 11 Km/h schaltet dieser automatisch ab. Der Motor und die restliche Elektrik (Scheinwerfer, Blinker und Rückleuchten) werden von zwei aufladbaren Akkus versorgt.